Bitte beachten Sie: Wir haben am 30.05.2024 auf Grund eines Feiertages geschlossen. Am 31.05.2024 sind wir wie gewohnt erreichbar.

Suchen
0
Warenkorb Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
Close
Abbrechen

Warensendung richtig verpacken

Wissenswertes rund um Warensendungen

Was ist eine Warensendung?

Die Bücher- und Warensendung (BüWa) ist eine kostengünstige Versandmöglichkeit für kleine Waren, Bücher, Ersatzteile oder Textilien. Dieser Dienst wird von der Deutschen Post angeboten und ermöglicht den Versand mit DHL zu einem günstigeren Preis im Vergleich zu Warenpost, Päckchen oder Paketen. Jedoch gibt es gewisse Vorschriften, die bei Warensendungen zu beachten sind: Zum Beispiel darf das Gewicht von Warensendungen nicht mehr als ein Kilogramm betragen. Zusätzlich müssen bestimmte Maße eingehalten und die Sendungen entsprechend gekennzeichnet werden. Was es darüber hinaus noch zu beachten gibt, erfahren Sie hier: 

Wie funktioniert eine Warensendung?

Beim Verpacken von Warensendungen (Büchersendungen) haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können Karton-Verpackungen oder Versandtaschen bzgl. Umschläge nutzen. Andere Verpackungsoptionen, wie z.B. Kunststoffverpackungen sind nicht erlaubt. Diese müssten in eine zusätzliche Umverpackung gegeben werden.

Die Umschläge oder Kartonagen dürfen die maximalen Maße für Warensendungen nicht überschreiten. Warensendungen müssen mit dem Vermerk "BÜWA" gekennzeichnet werden und können in DHL Filialen oder Paketshops abgegeben werden. Alternativ können Sie die Sendungen auch online frankieren und direkt in den Briefkasten einwerfen. Dies ist auf der Website der Deutschen Post und DHL möglich. Die BüWa 500 kostet 2,25 Euro und die BüWa 1000 2,55 Euro

Warensendungen können privat und gewerblich zu den aktuellen Bestimmungen genutzt werden.

Warensendung Größe

Größe einer Warensendung

Die maximal zulässigen Maße sind bei der BüWa 500 und der BüWa 1000 identisch und betragen jeweils 35,3cm x 25cm x 5cm.

Warensendung Gewicht

Gewicht einer Warensendung

Es gibt zwei zwei Versandoptionen bei der Warensendung bzw. Büchersendung, die sich beim zulässigen Gewicht unterscheiden. Bei der sogenannten "Bücher- und Warensendungen 500" darf das Gewicht nicht mehr als 500 Gramm betragen, während die "Bücher- und Warensendung 1000" ein Maximalgewicht von einem Kilogramm erlaubt. 

Beschriftung einer Warensendung

Eine Bücher- und Warensendung muss mit dem Vermerk "BÜWA" bzw. "Warensendung" versehen sein - idealerweise oberhalb der Anschrift des Empfängers. 

Unsere Produkte für Warensendungen

Welche Produkte dürfen in eine Warensendung?

In einer Warensendung können verschiedene Produkte versandt werden, insbesondere solche, die leichter und nicht zu groß sind. Hier sind einige Beispiele für Produkte, die oft in Warensendungen verschickt werden können:

  • Bücher und Kataloge: Bücher sind häufige Bestandteile von Warensendungen. Sie sind leicht, relativ robust und daher gut für diese Versandart geeignet.
  • Ersatzteile: Kleine Ersatzteile für Geräte, Fahrzeuge, Handyzubehör oder andere technische Anwendungen können in Warensendungen verschickt werden.
  • Kleinere Elektrogeräte und Zubehör: Kleine elektronische Geräte oder Zubehörteile können in Warensendungen passen, vorausgesetzt, sie erfüllen die Gewichts- und Größenbeschränkungen. Beispiele sind Ladegeräte, Kabel, Handyhüllen, Kopfhörer usw.
  • Datenträger: CDs, DVDs, USB-Sticks oder andere Datenträger können in Warensendungen verschickt werden
  • Textilien: Leichtere Textilprodukte, wie Kleidung, Stoffe, Stoffmuster oder Accessoires, können kostengünstig über Warensendungen versendet werden.
  • Haushaltswaren: Kleinere Gegenstände für den Haushalt, wie Geschirr, Besteck oder kleine Haushaltsgeräte, können ebenfalls in Warensendungen verschickt werden.
  • Muster: Verschiedene Arten von Mustern, sei es für Stoffe, Produkte oder Materialien, können in einer Warensendung verschickt werden

Unsere Optionen für Warensendungen

Unterschied zwischen Warensendung und Maxibrief

Sowohl Warensendungen als auch Maxibriefe bieten kostengünstige Versandoptionen für kleinere Güter. Beide Verpackungsarten dürfen maximal 35,3 x 25 x 5 cm groß sein und nicht mehr als 1 kg wiegen.

Warensendung

  • Warensendungen/Büchersendungen müssen mit dem Vermerk "BÜWA" gekennzeichnet werden.
  • Warensendungen dürfen zu Prüfzwecken von DHL geöffnet werden.
  • Die Ware muss alleine versendet werden. Keine Werbung, weitere Waren oder persönliche Nachrichten sind erlaubt. Lediglich Rechnungen und Versandscheine. 
  • BÜWAs werden in der Regel innerhalb von 4 Werktagen zugestellt. es kann aber auch länger dauern.
  • Preisvorteil für Sendungen bis 500g

Maxibrief

  • Ein Maxibrief muss nicht gekennzeichnet werden. 
  • Eine Sendung per Maxibrief bleibt bis zur Zustellung verschlossen
  • Der Inhalt ist frei wählbar. Hier gibt es keine Vorgaben.
  • Maxibriefe werden schneller zugestellt als Warensendungen.
  • Variation Maxibrief PRIO für Sendungsverfolgung und Zustellung am nächsten Werktag.
  • Schnellerer Versand als bei BüWa

Zusammenfassend kann man sagen: Wenn Sie ein Produkt haben, das günstig, leicht und nicht vertraulich ist und das ohne Werbung bzw. persönliche Nachricht versendet werden kann, dann ist die Warensendung die beste und günstigste Versandoption. Bei höherwertigen Produkten, die zeitnah zugestellt werden soll, und vertraulich ist, ist der Maxibrief die richtige Wahl. Auch wenn Sie weitere Artikel, persönliche Nachrichten oder kleine Werbegeschenke beilegen möchten, sollten Sie Ihr Produkt als Maxibrief versenden.

Wie muss die Warensendung verpackt und verschlossen sein?

Eine Warensendung kann in einem Umschlag oder einer gängigen Kartonage verpackt werden - vorausgesitzt diese ist nicht größer als die maximal vorgeschriebenen Maße. Im Unterschied zu früher ist es jetzt erlaubt, Bücher- und Warensendungen fest zu verschließen. Dennoch behält sich die Post das Recht vor, die Sendung jederzeit zu Prüfzwecken zu öffnen.

Vorteile einer Warensendung

  • Kostengünstig: Warensendungen sind eine preisgünstige Versandoption im Vergleich zu herkömmlichen Paketen.
  • Gewichtsstaffelung: Die Unterteilung in 500 g und 1 kg Sendungen ermöglicht zusätzliche Preisvorteile.
  • Vielseitige Nutzung: Für private und gewerbliche Zwecke nutzbar.

Nachteile einer Warensendung

  • Einzelversand: Waren müssen einzeln versendet werden; Beilagen wie Werbung oder persönliche Nachrichten sind nicht erlaubt.
  • Prüföffnungen: Die Post kann Sendungen zu Prüfzwecken öffnen.
  • Verlängerte Lieferzeit: Warensendungen haben eine längere Lieferzeit (ca. 4 Werktage).
  • Kein versicherter Versand: Warensendungen sind nicht versichert.
  • Keine Sendungsverfolgung: Es steht keine Sendungsverfolgungsoption zur Verfügung.
  • Zusätzliche Kennzeichnung erforderlich: Fehlt die Kennzeichnung als "BüWa", wird die Sendung automatisch als Maxibrief behandelt.
 

Beratung gewünscht?

Wenn Sie Fragen zu den Versandoptionen und insbesondere zur Warensendung haben, sprechen Sie uns gerne an. Unsere Kundenbetreuer können Sie per Telefon unter 08191 91 80 80, per E-Mail unter service@madika.de oder direkt über unser Kontaktformular erreichen. Wir freuen uns auf Sie. 

 

madika Service Team

Die Geschichte von Warensendungen

Die Geschichte der Bücher- und Warensendung reicht zurück bis ins 17. Jahrhundert, als Bücher über das Postwesen versandt wurden. Im 19. Jahrhundert entstanden spezielle Tarife für den Versand von Waren, und die Idee der Warensendung als kostengünstige Option für leichte Güter nahm Form an. Die spezielle Kategorie der Bücher- und Warensendung wurde eingeführt, um den Bedürfnissen von Verlagen und Buchhändlern gerecht zu werden. Auch heute bleibt die Bücher- und Warensendung eine wichtige Versandoption, insbesondere für kleinere Unternehmen, Privatpersonen und Verlage, die kostengünstig leichte Waren verschicken möchten. Trotz der Einführung moderner Versandmethoden hat die Bücher- und Warensendung ihre Relevanz als wirtschaftliche Option für bestimmte Sendungen beibehalten.

FAQs zu Warensendungen

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Umwelt
Nachhaltig drucken

Was wir für die Umwelt tun

Muster
Muster bestellen

Bestellen Sie Ihr Muster

Termin
Telefontermin vereinbaren

Buchen Sie hier Ihren Termin

Kontakt
Rufen Sie uns an

+49 8191 / 91 80 80

Schreiben Sie uns E-Mail Kontaktformular WhatsApp Chat